ganz am Anfang

WERBUNG ...

WERBUNG! Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen in diesem Blog sind WERBUNG ohne Auftrag und ohne Vergütung. Sämtliche Namensnennungen stellen WERBUNG dar, für die genannte Person, Gruppen, Einrichtungen, Firmen oder ein Produkt. Alle sind unbeauftragt und unentgeltlich. Affiliatelinks werden gesondert gekennzeichnet.

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

29.03.2020 - 15:11
Das auch auch mein Eindr [...]
29.03.2020 - 11:32
Liebe Marie, Die Bilder [...]
25.03.2020 - 18:30
Ich kann mich noch dran [...]

... vor 1 Jahr

Di, 02.04.2019 06:46 "Magnolientraum"
Mo, 01.04.2019 06:34 "Montags "

... vor 2 Jahren

Di, 03.04.2018 06:46 "lebendiges "
Mo, 02.04.2018 07:35 "verstecktes Osterei?"
Mo, 02.04.2018 07:28 "Monatlich am 16. - März 2018"
So, 01.04.2018 08:32 "Ostersonntags"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





WERBUNG: Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

WERBUNG: Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
WERBUNG: Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Statistik

letzter Eintrag: 29.03.2020 08:56
5524 Einträge gesamt
10826 Kommentare
16 Besucher diesen Monat
2168 Besucher in dieser Woche
16 Besucher heute
0 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Montag, 11. Dezember 2006

Milchschäumer und Co.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Helga/Rheinland - #1 - 06.12.2006 08:17 -

Liebe Mari, ich trinke meinen Kaffee morgens mit etwas Kondensmilch und ohne Zucker; die Bohne darf nicht stark geröstet sein … also eher von der milden Sorte. Ansonsten gehöre ich zu den Menschen, die nachmittags statt Kaffee einen Tee bevorzugen … bin also „Gemischt-Trinkerin“. :-)) Ich wünsche Dir einen stimmungsvollen Nikolaustag und liebe Grüße von Helga

Frau Wortperlen - #2 - 06.12.2006 10:12 -

Ich fing mit Kaffeetrinken an, da war ich ganze süße 13. Süß und blond war mein Kaffe zu dieser Zeit. Später verzichtete ich auf Zucker. Genau vor 10 Jahren verschwand auch die Milch darin. Ich liebe meinen Kaffee wenn er, wie du sagst, schwarz wie die Sünde ist. Bevor ich überhaupt in den Tag starte (waschen,anziehen,PC an usw.) koche ich Kaffee und zwar frisch, also nix mit Maschine und so Schönen Nikolaustag wünscht Anne

Brigitte - #3 - 06.12.2006 14:25 -

Liebe Mari, ich grüße Dich ganz herzlich zum Nicolaus-Tag und hoffe, daß Du am Morgen eine kleine,feine,süße Überraschung in Deinen Puschen vorgefunden hast. Ich mache meine Blogtour mit "nichtdrückenden" und schon ausgewachsenen Schuhen. Der Nicolaus kam zu uns nur, bis die beiden Jungs 15 Jahre waren. Also dann, habe einen guten Tag und tschüssi sagt, Brigitte

Brigitte - #4 - 06.12.2006 14:36 -

Habe ja vergessen die Frage zu beantworten; also ich trinke meistens coffeinfreien Kaffee, bzw. Schonkaffee. Immer mit etwas Kaffeeweißer. Viel Milch,1,5 und mit Schokopulver, aber auch sehr gerne Tee, schwarzen Tee und Tee mit versch. Geschmack. Brause trinke ich gar nicht, aber Saftwasser ohne Kohlensäure. So, das war's , gut Schluck, Brigitte

Ulrike - #5 - 06.12.2006 19:41 -

Liebe Mari, ich fasse es nicht ... ganz dringend brauche ich wieder meinen eigenen PC. Damit mir keine wichtigen Geburtstage mehr durch die "Lappen" gehen! Entschuldige bitte - und fühle Dich ganz herzlich umarmt von mir! Aber es wird ein gutes Jahr werden - wenn sogar schon Portugal auf dem Plan steht!!! Ansonsten - Kaffee? Relativ selten und dann rabenschwarz. Oder unterwegs mal einen Latte. Und natürlich - sofern es mal wieder kalt werden sollte - an Nachmittagen nach dem Brotbacken unbedingt einen schwarzen Kaffee mit frischem Brot und Maggi drauf (jaaa, ich weiß ...) - aber superlecker. Zumindest für mich. Herzlichste Grüße von Ulrike

Bea - #6 - 06.12.2006 21:38 -

Liebe Mari, also ich trinke kaum Kaffee und wenn dann einen leckern Milchkaffe, oder einen Latte Macchiato. Ich hoffe du hattest einen schönen Nikolausi in den Puschen ;-) LG Bea die dich lesetechnisch vermißt ;-(

Mari an Ulrike - #7 - 07.12.2006 06:59 -

nix Spam ... dein Eintrag ist da ... also keine Angst und Dankeschön für deine Glückwünsche! Musst dich nicht ärgern, ich weiß von vielen Lesern hier kein Geburtstagsdatum und kann somit nicht gratulieren... was eigentlich Schade ist. Liebe Grüße von Mari

Suza - #8 - 09.12.2006 12:36 -

Ach ja.....Kaffee.....Lebenselixier - oder doch nicht...Denn eigentlich ist Tee für mich wichtiger. Aber im Büro muß dann doch der Kaffee her. Einfachheitshalber einer dieser Rührcappuccinos - momentan mit gebrannter Mandel - Geschmack oder weisse Schokolade. Und am Wochenende gibt es einen doppelten Espresso mit geschäumter Milch und Zucker - lecker...und wenn die Augen mittags schon zufallen - Espresso - tiefschwarz und süß... und zu den Feiertagen meinen Lieblingskaffee - edle Marke, frischgebrüht nach althergebrachter Art....zeitaufwändig und daher Luxus pur :-)

Wolfgang aus Greifswald - #9 - 11.12.2006 19:51 -

Gestern morgen erstmals in meiner neuen Wohnung in der Kuhstraße die gute alte Espressomaschine angeworfen: Erst Milch in der Tasse aufschäumen, in die vorher eine Teelöffelspitze Vanillezucker kommt, dann den Hebel umlegen und 'n doppelten Espresso auf die heiße Milch - oberlecker!! (auch wenns rundum noch ein bißchen nach Umzug und Baustelle aussieht ;o)) Lieben Gruß aus der regennassen Stadt an der regennassen Ostsee, wo gerade ein recht straffes Lüftchen aus West unterwegs ist.

Witha - #10 - 11.12.2006 21:32 -

Kaffee, immer und überall....kochend aufgebrüht, ohne Kaffeemaschine.....zwischendurch Tee.....jetzt dampft grad ein Senseo vor mir, immer mit Milch und Zucker, wobei ich den Zucker schon runterreduziert hab auf einen halben Teelöffel....im Cafe immer Cappu mit geschäumter Milch....janz eehrlich: ohne Kaffee geht gar nix bei mir....


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start