ganz am Anfang

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

21.11.2019 - 15:05
Das sieht ja prächtig aus.
18.11.2019 - 23:40
Raben? Bist du sicher, d [...]
Trude zu Tolle Tage
18.11.2019 - 11:38
Oh, diese schönen Blumen [...]

... vor 1 Jahr

Do, 22.11.2018 00:01 "Happy Birthday "

... vor 2 Jahren

Do, 23.11.2017 06:57 "Adventsvorbereitungen"
Mi, 22.11.2017 06:30 "Happy Birthday, lieber Klaus "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

und ich liebe ...


Statistik

letzter Eintrag: 21.11.2019 06:58
5454 Einträge gesamt
10717 Kommentare
6153 Besucher diesen Monat
1213 Besucher in dieser Woche
67 Besucher heute
1 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Dienstag, 3. April 2007

Wie aus dem täglichen Leben ...


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Helga/Rheinland - #1 - 03.04.2007 06:48 -

Ja, liebe Mari, ähnliche Situationen hatte ich auch schon und ich weiß, dass ich mich immer arg geschämt habe. Aber hier wiederholen möchte ich sie doch lieber nicht; dann schäme ich mich erneut. :-)) Schönen Tag wünscht Helga

Kurt - #2 - 03.04.2007 07:55 -

Und was schreibt die Bundesgesundheitsministerin, man sollte immer einen Schutz verwenden und anschliessend fachgerecht entsorgen. Das Reinigen wird explizit nicht angesprochen, wäre ja zu wasserintensiv.

Marion - #3 - 03.04.2007 08:53 -

Oh, ja, in so guter Gesellschaft schäme ich mich nicht! Unser Schlafzimmerschrank hatte goldene Zierleisten (würd ich heute nicht mehr kaufen ... aber, was solls, so schlecht sehen sie nicht aus). Also, der Schrank wurde aufgestellt und am Bett hatten sie das falsche Kopfteil geliefert, mussten also noch mal erscheinen. Mich hatte auch gestört, dass die güldenen hüstel Leisten so blau aussahen ... ich brauch nicht weiter zu erzählen . . .? Na klar ging auch da die Folie ab. Allen Folienblinden einen schönen Tag von Marion

Lucki - #4 - 15.04.2007 12:41 -

Das wollte ich Dir aus Malle geschrieben haben, aber leider nahm Dein Spam-Programm meine Destination nicht an. ...Hola Ihr Lieben, sonnige Gruesse kann ich dieses mal nicht senden, aber herzliche! Wir haben uns hier schnell eingelebt und schalten hier auch schnell auf Erholung um. Ueber die Schutzfolien mussten wir doch schmunzeln. Das ist sogar BB passiert. Sie lief ueber ein Jahr mit ihrer Sonnenbrille herum und wunderte sich, dass ihr der Durchblick fehlte...smile. Obwohl in manchen Gewerben ja auch Schutzfolien gibt und auch medizinisch angeraten sind ...lach Bis bald UBX


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start