ganz am Anfang

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

05.12.2019 - 17:37
Das freut mich für dich, [...]
mari an Anne zu Augenblick
05.12.2019 - 07:10
:) ja ich bin völlig fas [...]
05.12.2019 - 06:59
Guten Morgen liebe Mari! [...]

... vor 1 Jahr

Do, 13.12.2018 07:06 "Weihnachtsschmuck "
Mi, 12.12.2018 06:18 "Rückblicke - die letzten ..."
Di, 11.12.2018 06:13 "Rückblick 2018 - 2. Teil "
Mo, 10.12.2018 06:17 "Jahresrückblicke 2018"

... vor 2 Jahren

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

und ich liebe ...


Statistik

letzter Eintrag: 11.12.2019 06:55
5461 Einträge gesamt
10732 Kommentare
9501 Besucher diesen Monat
960 Besucher heute
1 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Samstag, 5. November 2005

kurzes Wochenende...


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Lucki - #1 - 05.11.2005 20:05 -

ja, manchmal mit Blaulicht Lucki

Wolfgang - #2 - 08.11.2005 18:05 -

Seit ca. 10Jahren habe ich auch am Tage das Licht an und kann über die Einwände einiger Leute nur lächeln, die behaupten, daß das Auto dann mehr Benzin bräuchte. Ein durchschnittliches Auto mit 75kW, ca 100PS gibt ganze 0,2% seiner Leistung an die "Bordbefeuerung" ab. Vorzeitiger Verschleiß der Lichtmaschine ist auch kein Thema, denn mit den ungefähr 150Watt ist die völlig unterfordert. Mein altes Auto hatte beim Verkauf 260Tausend Kilometer auf der Uhr und das mit der Original- Lichtmaschine. So möchte ich jedem Autofahrer anraten, das Licht auch am Tage anzuschalten. Das sollte uns die bessere Sichtbarkeit am Tage in Waldstücken oder Alleen wert sein.


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start