ganz am Anfang

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

05.12.2019 - 17:37
Das freut mich für dich, [...]
mari an Anne zu Augenblick
05.12.2019 - 07:10
:) ja ich bin völlig fas [...]
05.12.2019 - 06:59
Guten Morgen liebe Mari! [...]

... vor 1 Jahr

Do, 13.12.2018 07:06 "Weihnachtsschmuck "
Mi, 12.12.2018 06:18 "Rückblicke - die letzten ..."
Di, 11.12.2018 06:13 "Rückblick 2018 - 2. Teil "
Mo, 10.12.2018 06:17 "Jahresrückblicke 2018"

... vor 2 Jahren

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

und ich liebe ...


Statistik

letzter Eintrag: 11.12.2019 06:55
5461 Einträge gesamt
10732 Kommentare
9501 Besucher diesen Monat
960 Besucher heute
1 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Freitag, 12. Mai 2006

Es könnte so schön sein ...


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Helga/Rheinland - #1 - 12.05.2006 06:40 -

Ja, liebe Mari, ich kann Dich sehr gut verstehen. Auch wir wohnen direkt am Wald, machen sehr oft einen kleinen Entspannungs-Spaziergang um die Fischweiher und sehen mitunter auch solche Hinterlassenschaften. Mir tut es in der Seele leid, dass unsere Natur so missachtet wird und nur wenige Meter neben einem Abfallkorb der Dreck verstreut liegt. Ich kann nur hoffen, dass unsere nachfolgende Generation verantwortungsvoller handelt. Die ersten Schritte dazu werden gemacht, indem in den Schulen regelmäßig „Aufräum-Aktionen“ stattfinden. Die Kinder sind mit Begeisterung dabei, ihre Stadt, ihren Wald oder den Uferbereich ihres Flusses sauber zu halten. Wenn dann noch die Erwachsenen als gutes Beispiel vorangehen würden, dann könnte es etwas werden. Man darf ja mal träumen !!! Wir können schon fast Wochenende schnuppern, liebe Mari, und deshalb wünsche ich Dir ein wunderschönes ! Liebe Grüße von Helga

Suza - #2 - 13.05.2006 07:42 -

Oh ja...du sprichst - nein schreibst - mir aus der Seele... Bei uns ist in der Nähe auch ein Teich zu dem wir hundegern gehen (passt besser als saugern...ich geh ja mit Hund, net mit Sau) und dann liegt mitten auf der Wiese eine zerdepperte Flasche...toll für Hundefüsse...und am Parkplatz liegen leere Flaschen - anscheinend haben die Leute zuviel Geld und brauchen auch den Pfand nicht...von den sonstigen Hinterlassenschaften will ich gar nicht reden...würg...


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start