ganz am Anfang

WERBUNG ...

WERBUNG! Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen in diesem Blog sind WERBUNG ohne Auftrag und ohne Vergütung. Sämtliche Namensnennungen stellen WERBUNG dar, für die genannte Person, Gruppen, Einrichtungen, Firmen oder ein Produkt. Alle sind unbeauftragt und unentgeltlich. Affiliatelinks werden gesondert gekennzeichnet.

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

Mama zu Erinnerungen
03.06.2020 - 10:03
Danke für die guten Wüns [...]
28.05.2020 - 18:06
Wie schön die beiden am [...]
28.05.2020 - 08:14
Es handelte sich um die [...]

... vor 1 Jahr

Mi, 05.06.2019 06:03 "wie im Flug "

... vor 2 Jahren

Mi, 06.06.2018 06:39 "Vom Mohn "
Di, 05.06.2018 06:55 "Ein Rilke "
Mo, 04.06.2018 06:25 "Dresdens schönster Balkon "
So, 03.06.2018 17:46 "Dankeschön "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





WERBUNG: Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

WERBUNG: Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
WERBUNG: Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Statistik

letzter Eintrag: 03.06.2020 06:25
5573 Einträge gesamt
10863 Kommentare
228 Besucher diesen Monat
228 Besucher in dieser Woche
70 Besucher heute
2 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Montag, 15. September 2008

Walli life


Trackbacks

a cuddle - eine Umarmung
Ich weiß es noch wie heute, am Sonntag bevor Andi letztes Jahr ins Krankenhaus musste, bin ich mit unserer Cindy zu Heike gefahren ... Wir wollten "nur" die süßen Katzenbabys fotografieren und für unsere Nachbarin ein neues Kätzchen aussuchen
Weblog: Blogg-Augenblicke
Aufgenommen: Apr 24, 06:57

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

noname - #1 - 15.09.2008 15:00 -

süß

Brigitte - #2 - 15.09.2008 18:02 -

Liebe Mari, sei herzlich gegrüßt. Das zu lesen, ist ja toll. So eine Tierfreundschaft ist prima. Meine Tamy und die beiden Katzendamen meines Sohnes leben ja nicht in einer gemeinsamen Wohnung, aber wenn wir unseren Sohn besuchen, dann tun sich die Tiere auch nichts. Tamy liegt in der Wohnstube bei uns und die Miezen laufen in der Wohnung herum und laufen eben nicht so dicht zur Tamy heran und Tamy jagt auch nicht den Katzen hinterher. Bei uns herbstelt es schon sehr. Es windet und wir haben nur 15 Grad. Die Fernwärme wurde seit gestern angestellt. Aber wir frieren noch nicht in der Wohnung und im Winter haben wir nicht einmal die Heizkörper aufgedreht, da genügend Zimmerwärme von den Zuleitungsrohren, die manche Tage richtig heiß sind, entsteht. Unsere Winter sind ja auch nicht richtig kalt. Ich hoffe, Du bist gesund und munter, alles Gute und verlebe eine angenehme Woche ohne Streß, bis bald wieder, tschüssi, Brigitte

Ulrike - #3 - 16.09.2008 09:45 -

Normalität kehrt ein - Andi kocht und ein neues Kätzchen im Haus ... schöööön! Euch ganz, ganz liebe Grüße von Ulrike


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start