ganz am Anfang

WERBUNG ...

WERBUNG! Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen in diesem Blog sind WERBUNG ohne Auftrag und ohne Vergütung. Sämtliche Namensnennungen stellen WERBUNG dar, für die genannte Person, Gruppen, Einrichtungen, Firmen oder ein Produkt. Alle sind unbeauftragt und unentgeltlich. Affiliatelinks werden gesondert gekennzeichnet.

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

28.05.2020 - 18:06
Wie schön die beiden am [...]
28.05.2020 - 08:14
Es handelte sich um die [...]
28.05.2020 - 05:52
Du hast ja so recht! Und [...]

... vor 1 Jahr

Mi, 29.05.2019 06:09 "Unser Wecker ..."

... vor 2 Jahren

Do, 31.05.2018 06:44 "Abschied ..."
Di, 29.05.2018 07:05 "Wonnemonat Mai "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





WERBUNG: Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

WERBUNG: Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
WERBUNG: Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Statistik

letzter Eintrag: 28.05.2020 06:21
5570 Einträge gesamt
10862 Kommentare
2218 Besucher diesen Monat
410 Besucher in dieser Woche
42 Besucher heute
0 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Mittwoch, 21. Mai 2008

Sorgenblätter - Neuzugang - Blütenträume


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Elfe - #1 - 21.05.2008 09:31 -

Guten Tag Leider weiss ich nicht Bescheid. Doch das Büsi schaut, als wüsste es genaueres, *lach*. Die Rhododendronblüten sind jedes Jahr eine Freude. Bei uns sind sie auch etwa so weit. Lieben Gruss Elfe

Marion - #2 - 21.05.2008 11:45 -

Du hast sicher schon über Google gesucht. Es gibt da viele Seiten. Da Du die Unterseite nicht mit gezeigt hast, schau mal selbst. . . Es gibt auch Fotos dazu, da kannst Du sehen, was Eurem Rhododendron fehlt. . . oder er zu viel hat. LG von Marion

Mari an Marion - #3 - 21.05.2008 17:41 -

Ja klar habe ich das ... ich denke einfach zu wenig Wasser usw... aber nun da wir es wissen , gibt es eine Kanne extra jeden Tag ... es konnte ja aber sein, das hier jemand vorbei kommt der die zündende Idee hat ...

Mari an Elfe - #4 - 21.05.2008 17:44 -

Herzlich Willkommen Elfe, freut mich mal wieder ein neues Gesicht hier zu sehen :) - das "Büsi" ist unser Morli und das schaut nicht nach Rhododendron-Blättern, sondern nach der neuen winterharten Kamelie :)) - aber das konnte man sicher auf den ersten Blick net erkennen ... übrigens die Eisheiligen sind hier auch eingefallen ... und ich dachte wir würden diesmal drumrum kommen ...:)

Marion - #5 - 21.05.2008 19:04 -

Es kann an zu wenig Wasser liegen, aber sicher wäre ich mir da nicht. Wir haben unsere früher nie gegossen, hatten aber Lehmboden. Ihr habt Sandboden, sie wollen ja eher Torf. Habt ihr ihn in eine mit Torfmull gefüllte Pflanzgrube gesetzt? Oder stehen sie zu sonnig? LG von Marion und viel Glück

Helga/Rheinland - #6 - 22.05.2008 11:29 -

Liebe Mari, meine Erfahrung mit Rhododendron sagt mir bei diesen Blättern, dass die Gehölze großflächig in saure Rhododendron-Erde gesetzt werden sollten und kein kalthaltiges Wasser zum Gießen benutzt werden darf. Es gibt auch einen speziellen Blattdünger, den man zusätzlich aufspritzen kann. Die Nährstoffe werden sofort über die Blätter aufgenommen. Ich schicke Dir gleich eine Mail mit dem Produktnamen. (Du weißt schon: Copyright … :-) Liebe Grüße von Helga

mama - #7 - 22.05.2008 16:00 -

So sehen bei uns die Pflanzen oft erst im Herbst aus. Ich denke, es fehlt Wasser. Und noch ein Tipp: Gestern stand in Eurer Königsbrücker SZ eine Artikel über die Rhododendronpflege.


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start