ganz am Anfang

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

18.11.2019 - 23:40
Raben? Bist du sicher, d [...]
Trude zu Tolle Tage
18.11.2019 - 11:38
Oh, diese schönen Blumen [...]
Peter zu Gefrorenes
12.11.2019 - 23:19
23.15 Uhr ..... ich habe [...]

... vor 1 Jahr

Do, 22.11.2018 00:01 "Happy Birthday "

... vor 2 Jahren

Do, 23.11.2017 06:57 "Adventsvorbereitungen"
Mi, 22.11.2017 06:30 "Happy Birthday, lieber Klaus "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

und ich liebe ...


Statistik

letzter Eintrag: 18.11.2019 06:27
5453 Einträge gesamt
10716 Kommentare
6103 Besucher diesen Monat
1163 Besucher in dieser Woche
17 Besucher heute
3 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Dienstag, 24. Oktober 2006

Ein Lächeln ...


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Klaus - #1 - 24.10.2006 17:32 -

Hallo Mari, bei meiner 35 jährigen Rheuma – Erfahrung habe ich eins gelernt, das Einzige was du los bist beim Arzt ist Zeit und Geld. Ich denke mal die 10 € beim Arzt hättest du schon für deine Medizin in der Apotheke brauchen können. Und wenn du gut bist frag einfach deine Omi nach Hausmittelchen bei Erkältung. Na ja gute Besserung und liebe Grüße von Klaus

Mari an Klaus - #2 - 24.10.2006 18:51 -

Hallo Klaus, auch dir ein Dankeschön für die Wünsche - ja ich wusste es ja auch vorher aber als Raucherin hatte ich bisserl Schiss ;) grins... Die Omi muss ich gar nicht fragen, denn da gibt es eine Hausapothekenseite bei Mari da steht schon alles drin ... aber wie gesagt ... das Gewissen hat mich eben da hin geschickt... Liebe Grüße an die Ostsee von Mari

Gabi - #3 - 25.10.2006 07:45 -

Genau diese Wartezeiten und all die schniefend und hustenden Leute sind es, die mich jeden Arztbesuch dreimal überlegen lassen. Vor allen Dingen wenn ich nur eine Krankschreibung brauche und nicht mal Medikamente. Ich bin sehr arztscheu und mein Mann hat deswegen schon öfter geschimpft mit mir.

Mari an Gabi - #3.1 - 25.10.2006 20:24 -

na da können wir uns die hand reichen ... ich muss eigentlich schon gar nicht mehr können, wenn ich da hin schleiche ... lg Mari

Ulrike - #4 - 25.10.2006 10:00 -

Ich meine ja, dass es nun gut ist und die Zeit gekommen ist, dass Du den Husten wieder ziehen lässt, liebe Mari ... ist doch schon ewig her, dass ich Euch heimsuchte! Aber wenn er zu hartnäckig an Dir hängt, dann besorge Dir bitte einen schwarzen Rettich, schneide ihm ein Deckelchen ab und höhle ihn etwas aus und durchstosse ihn einmal. Dann wird er mit braunem Kandis gefüllt, Deckelchen wieder drauf und in ein Glas gestellt. Von dem Sirup nimmst Du dann bitte morgens und abends 2 Teelöffelchen voll ... Der Kandis wird immer wieder nachgefüllt bis der Rettich nix mehr her gibt. Bisher konnte ich mit diesem Hausmittelchen jeden Husten vertreiben, ob Kind, Erwachsener - oder Pferd (da braucht man allerdings mehr als einen Rettich!!!). Gute Besserung - und auf die SMS wird auch noch geantwortet. Weil ich mich so gefreut habe. Herzlichst Ulrike

Mari an Ulrike - #4.1 - 25.10.2006 20:27 -

iiihhh das klingt eklig... lach ... ja ich weiß schon, was helfen soll muss noch lange nicht schmecken ... übrigens muss nix antworten hast ja schon geantwortet im blog ... da habe i c h mich gefreut ...:) lg und eine Umarmung für deine tochter von mari

Witha - #5 - 25.10.2006 11:58 -

unser landdoc sagte mal: jede erkältung geht wieder weg....mit medikamenten in 2 wochen, ohne in 14 tagen... ich bin auch erkältet...ich nehm nix außer taschentüchern, davon aber reichlich und bei jedem putzen ein neues...und ich trink viel...neben kaffee sogar tee...*g* aber ich geb zu; kaffee ist immer noch mehr als tee...und mal ganz ehrlich: solang dir die zigarette noch schmeckt, ist es nicht schlimm und wir werden es beide überleben...*fg*

Mari an Witha - #6 - 25.10.2006 20:29 -

huhu Kleene, ganz frei nach dem Motto: Was uns nicht umbringt, macht uns stärker... lg Mari


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start