ganz am Anfang

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

21.11.2019 - 15:05
Das sieht ja prächtig aus.
18.11.2019 - 23:40
Raben? Bist du sicher, d [...]
Trude zu Tolle Tage
18.11.2019 - 11:38
Oh, diese schönen Blumen [...]

... vor 1 Jahr

Do, 22.11.2018 00:01 "Happy Birthday "

... vor 2 Jahren

Do, 23.11.2017 06:57 "Adventsvorbereitungen"
Mi, 22.11.2017 06:30 "Happy Birthday, lieber Klaus "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

und ich liebe ...


Statistik

letzter Eintrag: 21.11.2019 06:58
5454 Einträge gesamt
10717 Kommentare
6153 Besucher diesen Monat
1213 Besucher in dieser Woche
67 Besucher heute
1 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Samstag, 28. Oktober 2006

Nachtgedichte online


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Marion - #1 - 28.10.2006 10:35 -

Hallo Mari, der Sternenhimmel gefällt mir gut ... aber das andere weniger ... sieht bissel eklig aus ... ich weiß, es ist ein Bild aus dem All ... aber bei Nachtgedanken würde ich etwas anderes sehen wollen. Liebe Wochenendgrüße von Marion

Mari an Marion - #1.1 - 29.10.2006 09:46 -

na wir sind doch flexibel :) geh mal schauen ob du dich jetzt immer noch ekelst... lg die Mari

Marion - #1.1.1 - 29.10.2006 17:34 -

Manno, das hab ich heute früh gar nicht gelesen ... jaaahaaaaaa !!! das ist viiiiiiieeeeeell besser! Sieht mehr nach Nacht aus. Mir hat ja bis jetzt ALLES von Dir gefallen ... da musste ich mal was bemängeln ... damit das gar nicht erst anfängt frechgrins Einen wunderschönen Abend wünscht Dir Marion

Mira - #2 - 29.10.2006 08:05 -

Hallo Mari, ich hatte mich ja mal für Deine Nachtgedanken angemeldet und auch ein Gedicht gepostet. Dazu müssen wohl einige Menschlein versucht haben, Kommentare zu posten, denn ich bekam immer mal wieder Mails, mit der Aufforderung, diese freizuschalten. Dazu war ich aber schlicht zu dämlich. Hm, ja, ich guck mir die Seite nachher an, muss erst mal arbeiten. hihi. Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.

Mira - #3 - 29.10.2006 08:13 -

Ach, das kommt davon, wenn frau nicht richtig liest. Die Nachtgedichte sind ja ein Thyla-Projekt. Da werde ich mich nicht beteiligen können, denn aus Gründen, die ich noch immer nicht nachvollziehen kann, stehe ich bei G.M. auf dem Index. Schade, denn es ist ein sehr schönes Projekt. Andererseits vielleicht auch gut so. Ich hab ohnehin ne Menge um die Ohren und es bringt ja auch nix, mich in Projekte einbringen zu wollen, die mir gefallen und dann keine Zeit dafür zu haben. 'lach'

Mari an Mira - #4 - 29.10.2006 08:20 -

Hallo Mira, ich glaube da liegt ein Irrtum vor ... Ohne ihn gefragt zu haben glaube ich das du auf keinem Index stehst :) wer weiß was da los ist... Und wenn du magst dann schick doch deine Gedichte, denn es braucht nicht so viel Zeit... denn die Seite will von jedem Autor nur bis zu 3 Gedichte veröffentlichen, also ran an die Feder... Herzliche Grüße von Mari


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start