ganz am Anfang

WERBUNG ...

WERBUNG! Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen in diesem Blog sind WERBUNG ohne Auftrag und ohne Vergütung. Sämtliche Namensnennungen stellen WERBUNG dar, für die genannte Person, Gruppen, Einrichtungen, Firmen oder ein Produkt. Alle sind unbeauftragt und unentgeltlich. Affiliatelinks werden gesondert gekennzeichnet.

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

25.10.2020 - 13:55
Für einen Moment dachte [...]
mari an Kerstin zu Nun, sagen wir mal so ...
17.10.2020 - 07:33
Ja liebe Kerstin, sie fa [...]
16.10.2020 - 15:03
Euer Morli passt farblic [...]

... vor 1 Jahr

Do, 31.10.2019 22:47 "Spielplatzhirsche"
Do, 31.10.2019 16:02 "Frozen"
Di, 29.10.2019 06:14 "Herbstdekoration ala Mari"

... vor 2 Jahren

Do, 01.11.2018 13:01 "Dresden bei Nacht "
Di, 30.10.2018 06:48 "Verrückt "
Mo, 29.10.2018 06:23 "Apfelparadies"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





WERBUNG: Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011


WERBUNG: Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Statistik

letzter Eintrag: 28.10.2020 06:26
5669 Einträge gesamt
10949 Kommentare
1704 Besucher diesen Monat
1694 Besucher in dieser Woche
4 Besucher heute
0 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Sonntag, 21. Januar 2007

Wochenbilder - 03.KW 2007


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Brigitte - #1 - 21.01.2007 18:59 - (Antwort)

Besser als "ein Pferd im Flur" durch "Kyrill",Lach. Oder sollte man besorgt sein, weil der Berliner Hauptbhf. wegen der Träger gesperrt wurde, weil es vielleicht nochmal so heftig wird? Sei froh, daß Euch die Kiefer keinen "Dachschaden" verursachen kann. Als Weihnachtsbaum kommt sie uns immer freundlicher in's Haus. Ich wünsche Dir eine angenehme, neue Woche ohne "Dachschaden" und "Kieferbruch". Liebe stürmische Grüße aus Berlin-Marzahn schickt Dir Brigitte

Ulrike - #2 - 21.01.2007 20:59 - (Antwort)

Nun ist es aber genug ... die restlichen Bäume bleiben! So wollen wir doch hoffen, liebe Mari. Hier war es glimpflich - bei den Nachbarn sind allerdings auch 2 Bäume umgefallen. Zum Glück weg vom Haus! Eine sturmfreie Woche wünscht Dir und Andi und all Deinen Lesern Ulrike

Wolfgang aus Greifswald - #3 - 21.01.2007 21:54 - (Antwort)

Na wenn Ihr alle Bäume absägt, wohnst Du bald in der Steppe breitgrins , naja aber besser so, als wenn das Teil wirklich noch aufs Dach kracht. Jetzt sind die Stürme ja gottlob durch, mal sehen was dewr diesjährige Winter noch so im Köcher hat. Eine gute Nacht ohne Sturm wünscht Dir der Wolfgang, der jetzt eine Geschichte zur guten Nacht gucken wird: Die Brandmauer - ein Wallander - Krimi bei "Zufrieden Durch Fernsehen" (ZDF)

Helga/Rheinland - #4 - 22.01.2007 06:23 - (Antwort)

Guten Morgen, liebe Mari ! Schade, wenn ein Baum gefällt werden muß; aber Sicherheit geht vor. Bei uns liegen noch alle Ziegel auf dem Dach und alle Bäume stehen, aber zweitweise dachte ich, dass uns das Dach wegflog. Nun soll der Winter kommen und vielleicht doch noch Schnee auf den Straßen. Mögen wir ja gar nicht, nicht wahr ? :-)) Eine gute neue Woche wünscht Helga

Marion - #5 - 22.01.2007 09:34 - (Antwort)

Danke für die vielen Wochenbilder. Einige finde ich sehr originell! Du weißt, welche? grins Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht Marion (ohne Sturmschäden)


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start