ganz am Anfang

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

18.11.2019 - 23:40
Raben? Bist du sicher, d [...]
Trude zu Tolle Tage
18.11.2019 - 11:38
Oh, diese schönen Blumen [...]
Peter zu Gefrorenes
12.11.2019 - 23:19
23.15 Uhr ..... ich habe [...]

... vor 1 Jahr

Do, 22.11.2018 00:01 "Happy Birthday "

... vor 2 Jahren

Do, 23.11.2017 06:57 "Adventsvorbereitungen"
Mi, 22.11.2017 06:30 "Happy Birthday, lieber Klaus "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

und ich liebe ...


Statistik

letzter Eintrag: 18.11.2019 06:27
5453 Einträge gesamt
10716 Kommentare
6101 Besucher diesen Monat
1161 Besucher in dieser Woche
15 Besucher heute
0 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Montag, 23. April 2007

Wochenbilder - 16.KW 2007


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

lifenonstop - #1 - 22.04.2007 23:16 -

Zur späten Stunde, danke für den Blick hinter den Kulissen...;-) Welche Mac-Blogger offerieren denn ihren Blick in die Wohnzimmer?...*neugierig frage*

Nicki - #1.1 - 23.04.2007 10:45 -

zum beispiel hier: http://senfundkren.blogspot.com/2007/04/wir-wohnen-schon.html http://umbach-web.de/ http://mynicki.net/2007/04/07/angekommen/

Nicki - #2 - 22.04.2007 23:40 -

schaut sehr retro aus... gemütlich und warm.

Wolfgang aus Greifswald - #3 - 23.04.2007 02:35 -

jetzt komm ich mitten in der Nacht nochmal rein"geschneit", gucke mich nochmal in Deiner Wohnung um, bevor ich den Rechner runterfahre. Brenne grade ein paar Lateraltrainer-CDs(Musik drauf, die über Baßfilter gejagt und im 3- bzw 5sec- Takt zw. linkem und rechtem Kanal wechselt zum Training f. Kinder mit Hörwahrnehmungsstörungen, oftmals auch verbunden mit ADS/ADHS)und die brauchen eben noch Zeit. ... Und wenn Du nachher zum Dienst gehst, bitte Deine Digi mitnehmen - Du weißt: Nickis Hinterlassenschaft auffe Wiese vor Deinem Bürohaus neugier , wenn nicht Hausmeister Gustav Gnoettgen aus Stenkelfeld wieder schneller war GLGr. aus der aprilkühlnächtlichstockfinsteren Stadt am Ryck v. Wolfgang. ;o)

lifenonstop - #4 - 23.04.2007 09:31 -

Aha, mal wieder Stöckchen-Fieber, daher... und wech...hetz...acker... :-)

Kurt - #5 - 23.04.2007 19:56 -

Zur Ehrenrettung von Nicki muss gesagt werden, dass eigentlich er damit begonnen hat. Dann war Pause und ich habe versucht .. erinnere mich lieber nicht daran.

Mari an Kurt - #6 - 23.04.2007 20:17 -

mach dir nix drauß, ich werf auch manchmal Stöckchen und die fliegen nur gegen den Baum ... ich denke nur an ad's ultimatives Stöckchen dabei... das liegt glaube auch irgendwo weil es keiner weiter wirft... aber egal ein versuch wars wert...

Kurt - #7 - 24.04.2007 00:17 -

allerliebste aller maris, deine forensischen fähigkeiten sind maximal für tote krapfen geeignet, ansonst ist die nase nur dazu da um das gesicht zu zieren. also die stationen sind nicki hat unfreiwiilig begonnen, ich hab ein stöckchen daraus gemacht und an reen weitergeschickt, momentan kaut dry darauf herum, nachdem ad abgelehnt hat (freiwillig haben christoph und michael mitgemacht) ich schwöre bei meinem augenlicht, so war es.


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start