ganz am Anfang

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

Peter zu Gefrorenes
12.11.2019 - 23:19
23.15 Uhr ..... ich habe [...]
Peter zu Gefrorenes
12.11.2019 - 11:26
… eine Tag vor voll komm [...]
Trude zu Gefrorenes
12.11.2019 - 07:14
Die gezuckerten Hagebutt [...]

... vor 1 Jahr

Fr, 16.11.2018 09:22 "frostiger Morgen ..."
Mi, 14.11.2018 06:20 "twilight"

... vor 2 Jahren

Fr, 17.11.2017 06:15 "Die Farbe Rot "
Mi, 15.11.2017 15:28 "HerzRosen"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

und ich liebe ...


Statistik

letzter Eintrag: 12.11.2019 06:42
5452 Einträge gesamt
10714 Kommentare
2348 Besucher diesen Monat
624 Besucher in dieser Woche
3 Besucher heute
1 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Donnerstag, 30. August 2007

Rothaarige sterben aus?


Trackbacks

Weblog: www.wie-wie.de
Aufgenommen: Sep 23, 17:06
Warum gibt es rote Haare?
Man sieht zwar immer öfter, Menschen mit roten Haaren, aber wirklich nur ein Bruchteil davon hat wirklich von Geburt an rote Haare. Rote Haare sind so selten, dass man früher die Frauen, die diese Haarfarbe besaßen, für Hexen hielt und diese tötete. ...
Weblog: Warum gibt es rote Haare? @ Wie Wie Ratgeber
Aufgenommen: Sep 23, 17:06

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Helga/Rheinland - #1 - 30.08.2007 07:09 -

Ja, Mari, das habe ich auch gelesen und so fühle ich mich als Rothaarige im wahrsten Sinne des Wortes „auf verlorenem Posten“. :-) Schade eigentlich, dass unsere Feuerköpfe aus dem Straßenbild verschwinden, nicht wahr ?! Aber der Friseur kann ja nachhelfen, wenn denn Frau mag … Schönen Tag von Rotschopf zu Rotschopf ! :-) Helga

Wolfgang aus Greifswald - #2 - 30.08.2007 09:02 -

Eigentlich schade, wenns irgendwann mal keine "Mohrrübenblonden" mehr gibt, ich finde rotblond ganz attraktiv und es ist doch langweilig, wenn alle Menschen auf der Welt nur noch schwarzhaarig sind und irgendwann selbst die "Straßenköterblonden" ausgestorben sind, denn auch deren Zahl ist rückläufig im Weltmaßstab. Also wir haben es ja immer gewußt, daß Du. liebe Mari (auch unabhängig vom roten Haupthaar) was ganz besonderes bist. GLGr aus der grauherbstlichregnerischen Stadt am Meer von Wolfgang. PS: Lieben Dank auch für den gestrigen Rilke, auf dem ich 'ne ganze Weile herumgedacht habe.

Georg - #3 - 30.08.2007 11:13 -

Neandertaler - ich wusste doch, irgendwas ist anders - und jetzt wo du's sagst ;o)))

mama - #4 - 30.08.2007 17:38 -

sooooo schönes Rot hat bestimmt keine!

BAM - #5 - 30.08.2007 19:54 -

Mari als Opfer der Evolution. Nun ja, sieh es mal so, Du bist etwas Besonderes, ich hoffe nicht nur auf dem Kopf, sondern auch in seinem Innern... :-)

perle de rosée - #6 - 31.08.2007 11:21 -

Meine Güte, Mari! Du bist vom Aussterben bedroht. Wie die weiBen Eisbären! Wenn es dich beruhigen kann, hatte ich einen kleinen dreijährigen Nachbarn (die sind umgezogen), der rote Haare hat. Das Überleben der Rothaarigen ist also gesichert. Nun, vielleicht gehören die 1% Rothaarigen zu den Überbebegabten und den gröBten IQ, wer weiB? (Ich habe keine roten Haare!)

Frau Wortperlen - #7 - 31.08.2007 20:49 -

2% nur? Ich fass es nicht. Also ich trage auch das Rothaar-Gen in mir, bin aber aus dem Alter, es weiter zu geben :-D Ich war als Klein-Kind Strohblond und später so rot wie mir auf dem Bild von dir, erscheint. Ab dem 9. Lebensjahr ging es in braun über und heute? Friedhofsblond gg Weißt du, in meiner Kindheit war das rote Haar schon schlimm gebeutelt und auch heute hat es noch lange nicht deeeeen Platz, den es verdient. Nämlich, dass es eine schöne Farbe ist. War ich froh, als die Siegerin aus "The next Top Modell" eine Rothaarige war. Ja ja, ich höre gerade in meinem geistigen Ohr die Unkrufe von damals... Feurige Grüße sendet dir Anne

Lordyherold - #8 - 05.07.2008 15:46 -

2 % erscheint mir ziemlich viel, aus meiner Erfahrung die ich von meinem Beruf her habe sind 0.5 bis max. 1 % realistischer (Europaweit). Ich habe total rotes Haar und in meiner näheren Verwandtschaft sind auch zwei rothaarige. Und ja nicht nur wie die Vielfalt der Natur am aussterben ist so ist auch die Vielfalt der Haarfarben am aussterben. Es ist schon etwas bedrückend und stimmt mich traurig.

Melanie - #9 - 28.07.2008 17:37 -

Wenn ich dass mal so sagen darf... abba heutzutage rote Haare zu haben ist einfach nur Kacke... Ich weiss nich wieso abba i-wie geht das Vorurteil rum das alle rothaarigen fett sind, heftige kringellocken haben und millionen von Sommersprossen besitzen... Darauf ist man bei mir immer zurückgekomen, bis ich mir die braun gefärbt hab.. is doch kein Wunder das niemand mehr rothaarig sein will wenn alle denken das die alle aussehen wie scheisse....

Silke - #9.1 - 13.09.2009 23:16 -

ich hab auch rot-blondes haar und ich kenn meistens nur den aberglauben,den ganz sicher ein mann in die welt gesetzt haben muss,dass rothaarige wilden,ausgefallerenen und mehr sex haben sollen.dies fragen mich bisher zumindest auch 95% der männlichen wesen die ich traf in meinem leben.aber nach 28jahren bin ich stolz auf meine haarfarbe ,sie leuchten so schön in der sonne hihi liebe grüsse an die aussterbende rasse :D

Makita - #10 - 24.09.2010 00:40 -

Die Frage die ich mir stellen würde ist wann du ausstirbst? Wobei man das ja eigentlich nicht wissen will, aber wenn es nur noch 2% von einem gibt wäre es ja langsam mal Zeit einzugreifen(-:

Rexi - #11 - 24.09.2010 09:46 -

National gepgraphic oder nicht....ich will das nicht glauben:P für mich ist es falsch. Warum soll ich glauben dass so eine schöne Farbe schwinden wird?:P


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start