ganz am Anfang

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

18.11.2019 - 23:40
Raben? Bist du sicher, d [...]
Trude zu Tolle Tage
18.11.2019 - 11:38
Oh, diese schönen Blumen [...]
Peter zu Gefrorenes
12.11.2019 - 23:19
23.15 Uhr ..... ich habe [...]

... vor 1 Jahr

Do, 22.11.2018 00:01 "Happy Birthday "

... vor 2 Jahren

Do, 23.11.2017 06:57 "Adventsvorbereitungen"
Mi, 22.11.2017 06:30 "Happy Birthday, lieber Klaus "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

und ich liebe ...


Statistik

letzter Eintrag: 18.11.2019 06:27
5453 Einträge gesamt
10716 Kommentare
6101 Besucher diesen Monat
1161 Besucher in dieser Woche
15 Besucher heute
0 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Montag, 21. Juli 2008

Hundeblick ...


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Kerstin - #1 - 21.07.2008 07:37 -

Oh Mari, Du hast ja so recht. Hundeliebe ist eine wahre Liebe. Mein Schnuffi ist mir in 2 Jahren so ans Herz gewachsen und bereitet mir jeden Tag Spaß, aber eben auch Arbeit und Verantwortung. Ich würde ihn gegen nichts und niemanden tauschen. Ich wünsch Dir eine schöne Woche.

Mari an Kerstin - #1.1 - 21.07.2008 17:40 -

Kerstin, wieso haben wir uns denn noch nie getroffen beim Gassigang? Das wäre doch mal eine Idee, oder? lg

Kerstin - #2 - 21.07.2008 18:08 -

Tja das liegt daran, dass ich an der Aue wohne und Du am anderen Ende der Stadt. Aber wenn wir das nächste Mal um den Grünmetzsee pirschen, geb ich vorher Bescheid. Vielleicht klappt es mit einem Treff, ist ja auch von Dir aus nicht so weit dahin.

lifenonstop - #3 - 21.07.2008 20:17 -

räusper das gilt nicht nur für Hunde, es spricht/schreibt der Katzenhalter am Po der Welt... ;o)

Georg - #4 - 27.07.2008 08:46 -

Tolle Farben. Die Natur ist doch der beste Künstler.


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start