ganz am Anfang

Damals

Mari mit 5

Kommentare

Mari an Peter zu Donnerstags am Freitag
20.10.2018 - 08:46
Euch starke Nerven und g [...]
Mari an Rainer zu Donnerstags am Freitag
20.10.2018 - 08:44
:) das freut uns sehr, w [...]
20.10.2018 - 08:30
Uns geht's auch gut! Ger [...]

... vor 1 Jahr

So, 22.10.2017 11:09 "Herbsttage"

... vor 2 Jahren

Do, 20.10.2016 06:52 "Alternative"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

und ich liebe ...


Statistik

letzter Eintrag: 20.10.2018 10:18
5230 Einträge gesamt
10404 Kommentare
3092 Besucher diesen Monat
1134 Besucher in dieser Woche
117 Besucher heute
0 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Mittwoch, 3. Oktober 2018

20 Jahre online


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Anne Seltmann - #1 - 03.10.2018 10:48 -

Moin Moin Mari! Eigentlich weiß ich gar nicht mehr, wann ich dich entdeckt habe. Aber es war schon ziemlich früh...so 2000? Aber ich war und bin eher eine stille Leserin deiner Webseiten, bin es ber nie satt geworden dir hier zuzuschauen, weil du so viele schöne Bilder hast! Mein GLückwunsch zu deinen 20 Jahren und bleib bitte noch recht lange dabei!!! Liebe Grüße Anne

Peter - #2 - 03.10.2018 12:37 -

Ich weiß es noch ! Es war das Jahr 2003!!!!! ab da - (fast) jeden Tag. Mit viel Freude habe ich Deine Einfälle, Kreativität und Ausdauer ( wenn es mal für kurze Zeit nur stille Leser gab auch Deinen Frust)bewundert und schätze sie bis heute. ad multos annos !!! Wünscht der Peter mit lieben Grüßen

Trude - #3 - 03.10.2018 17:21 -

Ja, ich auch schon gaaanz lange. Erst ganzstill, dann still und irgendwann gings los. Meinen Glückwunsch zum Jubiläum und mache bitte weiter. Schon wegen dem Mond.....und dir natürlich!!! Liebe Grüße und winke, die Trude.

lucki - #4 - 03.10.2018 17:27 -

Erste mir selber stellende Frage war, was wäre wenn. Wir hätten niemals eine so wunderbaren,kreative, nette und fotografische Mari kennenlernt. Wir hätten niemals in Dresden geheiratet und Uli ein großer bewunderer Fan deiner Seiten war und er gesagt hat " Mari "muß ich unbedingt kennen lernen. Jedenfalls hast du fast weltweit Menschen wie uns begeistert und inspiriert. Mit einigen wurden sogar Freundschaften geschlossen und ich finde das ist doch was...oder nicht.Für dich selber habe ich das Gefühl, dass du dabei abschalten und vom Alltag herunterkommen kannst und das heute noch. Deshalb weiter so, so lieben wir und mögen dich.Aus dem tiefsten Ruhrpott und schon viele tausend Kilometer schon gefahrenen um euch zusehen. ..eure BB


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start