ganz am Anfang

WERBUNG ...

WERBUNG! Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen in diesem Blog sind WERBUNG ohne Auftrag und ohne Vergütung. Sämtliche Namensnennungen stellen WERBUNG dar, für die genannte Person, Gruppen, Einrichtungen, Firmen oder ein Produkt. Alle sind unbeauftragt und unentgeltlich. Affiliatelinks werden gesondert gekennzeichnet.

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

29.03.2020 - 15:11
Das auch auch mein Eindr [...]
29.03.2020 - 11:32
Liebe Marie, Die Bilder [...]
25.03.2020 - 18:30
Ich kann mich noch dran [...]

... vor 1 Jahr

Di, 02.04.2019 06:46 "Magnolientraum"
Mo, 01.04.2019 06:34 "Montags "

... vor 2 Jahren

Di, 03.04.2018 06:46 "lebendiges "
Mo, 02.04.2018 07:35 "verstecktes Osterei?"
Mo, 02.04.2018 07:28 "Monatlich am 16. - März 2018"
So, 01.04.2018 08:32 "Ostersonntags"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





WERBUNG: Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

WERBUNG: Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
WERBUNG: Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Statistik

letzter Eintrag: 29.03.2020 08:56
5524 Einträge gesamt
10826 Kommentare
7 Besucher diesen Monat
2159 Besucher in dieser Woche
7 Besucher heute
0 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Sonntag, 5. November 2006

Mari - der Film


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Marion - #1 - 05.11.2006 12:16 -

Hi Mari, was denn, alles wurde schon aufgegessen, was Dein Mann gekocht hat? Hm, wenn ich die Wahl hätte zwischen kochen und Küche aufräumen würde ich sicher das erste wählen. Auf Deinen Film bin ich neugierig, aber unser Bürgernetz geht seit gestern nicht und mit ISDN mag ich ihn nicht ansehen... :-(. LG vom verregneten Radebeul von Marion

Lucki - #2 - 05.11.2006 12:45 -

Sehr schön hast du den gemacht!! Wer hat dich am Piano begleitet ...smile. Nun, gegen die Arbeitsteilung habe ich generell nichts einzuwenden, funktioniert auch bei uns ganz prima ;-)) Aber, dass Du nicht mehr weißt welch leckere Sachen der Andi kredenzt hat ..naja...muss an dem Arbeitstag gelegen haben, denn Andi gehört ja zu den wenigen Spitzenköchen, die ich kenne. Einen lieben Sonntagsgruß nach Köbrü, gleich kommt Didi mit Familie zum Sauerbraten und der, der weiß hinterher auch nie, was er gegessen hat ...lach, aber das war schon immer so. Bis dann UBX

Mari an Lucki + Marion - #3 - 05.11.2006 12:59 -

Hehe, ich hab gestern gar nix bekommen, denn als ich nach Hause kam, war das Mittag lange aufgegessen... lach ... Aber dafuer hat er heute ein Essen hingezaubert das mir das 1 kg mehr auf den Rippen fast egal ist... - es gibt einen Nachtrag unter dem Eintrag von heute Morgen... liebe Gruesse an euch von Mari


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start