ganz am Anfang

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

Peter zu Gefrorenes
12.11.2019 - 23:19
23.15 Uhr ..... ich habe [...]
Peter zu Gefrorenes
12.11.2019 - 11:26
… eine Tag vor voll komm [...]
Trude zu Gefrorenes
12.11.2019 - 07:14
Die gezuckerten Hagebutt [...]

... vor 1 Jahr

Fr, 16.11.2018 09:22 "frostiger Morgen ..."
Mi, 14.11.2018 06:20 "twilight"

... vor 2 Jahren

Fr, 17.11.2017 06:15 "Die Farbe Rot "
Mi, 15.11.2017 15:28 "HerzRosen"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

und ich liebe ...


Statistik

letzter Eintrag: 12.11.2019 06:42
5452 Einträge gesamt
10714 Kommentare
2346 Besucher diesen Monat
622 Besucher in dieser Woche
1 Besucher heute
1 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Montag, 26. September 2005

Wochenbilder - 38.KW


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Brigitte - #1 - 26.09.2005 14:06 -

Liebe Mari! Die vor mir liegende Woche kann sich, wie Deine Rose entfalten, da kein Arzttermin ansteht. Der Kürbis wandert beim Wachsen,wird groß und schwer,aber auch mein Gewicht wächst nicht, weil ich mich viel bewege, radle und weniger esse. Wachsam schaue ich auf meine Waage, doch drauf ausruhen ist leider noch nicht möglich, denn ein Leckerli zwischendurch ist sehr verführerisch. Ein schönes, abgeschiedenes Plätzchen wäre nicht schlecht, nur dünne Halme vor Hunger und einfaches Wasser zu trinken, entspricht nicht meiner Vorstellung, von einer gesunden Ernährung. Ein kleiner, einladender Badesee und ein gemütliches Heim, das ist so nach meinem Geschmack. Ich lebe aber in einem 13 Geschosser, in der 2. Etage. Recht ruhig, am Stadtrand.S-Bahn Endstation Ahrensfelde. Eine von mir, bildbeschreibung Deiner Fotos,mit meinen Befindlichkeiten. Ich grüße Dich ganz herzlich, tschüssi, mach's gut und winke, winke, Brigitte

Gwen - #2 - 26.09.2005 17:13 -

diese verträumte Landschaft..bei uns muss ich meilen gehen bis ich etwas ähnliches finde. Wir haben einen Bach, einen Wäldchen aber dort rasen die Fahrradsfahrer wie die irren vorbei und man kann keine Idylle finden bei diesen Hektik. Grüße, Gwen


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start