ganz am Anfang

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

Peter zu Vollmondnacht
12.12.2019 - 09:56
Wir waren schon in Weima [...]
11.12.2019 - 11:46
gesehen :)
05.12.2019 - 17:37
Das freut mich für dich, [...]

... vor 1 Jahr

Do, 13.12.2018 07:06 "Weihnachtsschmuck "
Mi, 12.12.2018 06:18 "Rückblicke - die letzten ..."
Di, 11.12.2018 06:13 "Rückblick 2018 - 2. Teil "

... vor 2 Jahren

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

und ich liebe ...


Statistik

letzter Eintrag: 12.12.2019 07:40
5462 Einträge gesamt
10734 Kommentare
11133 Besucher diesen Monat
466 Besucher heute
0 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Sonntag, 28. November 2010

Adventsdekorationen


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Urlauberin - #1 - 28.11.2010 15:08 -

Liebe Marion, das hast Du sehr schön dekoriert. Ich bin heute auch fertig geworden. Die Zweige mussten erstmal auftauen ;-)) So nun einen schönen besinnlichen Advent und ab morgen wieder ein winterliche Woche! LG

Träumerle Kerstin - #2 - 28.11.2010 15:33 -

Sieht das wieder schön aus bei euch. Ich bin noch nicht ganz fertig, bekomme gleich noch Tannengrün. Die Vasen müssen noch bestückt werden. Ich wünsche euch einen besinnlichen Nachmittag, liebe Grüße von Kerstin.

Marion - #3 - 28.11.2010 21:52 -

Liebe Mari, danke für die Anregungen. Die Bodenvade kam mir bekannt vor, aber alles andere ist auch wunderschön. Habe heute auch fertig dekoriert und hab auch ein Glas a la Mari gestaltet .... gefällt mir gut. LG von Marion

Syra Stein - #4 - 29.11.2010 18:03 -

Das sieht wirklich alles sehr schön aus Mari! Das mit den Blumentöpfen ist auch eine sehr gute, und einfache Idee mit großer Wirkung. Hier liegt noch nicht ganz so viel Schnee, dafür ist es a.....glatt auf den Straßen. Lieben Gruß Syra


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start