ganz am Anfang

WERBUNG ...

WERBUNG! Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen in diesem Blog sind WERBUNG ohne Auftrag und ohne Vergütung. Sämtliche Namensnennungen stellen WERBUNG dar, für die genannte Person, Gruppen, Einrichtungen, Firmen oder ein Produkt. Alle sind unbeauftragt und unentgeltlich. Affiliatelinks werden gesondert gekennzeichnet.

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

29.03.2020 - 15:11
Das auch auch mein Eindr [...]
29.03.2020 - 11:32
Liebe Marie, Die Bilder [...]
25.03.2020 - 18:30
Ich kann mich noch dran [...]

... vor 1 Jahr

Di, 02.04.2019 06:46 "Magnolientraum"
Mo, 01.04.2019 06:34 "Montags "

... vor 2 Jahren

Di, 03.04.2018 06:46 "lebendiges "
Mo, 02.04.2018 07:35 "verstecktes Osterei?"
Mo, 02.04.2018 07:28 "Monatlich am 16. - März 2018"
So, 01.04.2018 08:32 "Ostersonntags"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





WERBUNG: Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

WERBUNG: Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
WERBUNG: Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Statistik

letzter Eintrag: 29.03.2020 08:56
5524 Einträge gesamt
10826 Kommentare
18 Besucher diesen Monat
2170 Besucher in dieser Woche
18 Besucher heute
0 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Donnerstag, 21. August 2014

Passionsblume


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Marion - #1 - 21.08.2014 07:55 -

Liebe Mari, ja, ich habe Erfahrung mit Passionsblumen. Hatte voriges Jahr eine ganz ausgefallene in rot gekauft. Hatte diese draußen stehen - und nix passierte. Übern Winter ist sie mir dann vertrocknet. Dieses Jahr im Frühjahr habe ich eine ziemlich große im Topf gekauft, die steht direkt am Küchenfenster (Ostseite), bekommt 3 x die Woche Wasser (sie darf nicht austrocknen) und 1 x pro Woche Dünger für Blütenpflanzen. Bisher sind alle Blüten aufgeblüht. Das geht irgendwie in Schüben. Sie hat dann um die 5-6 Blüten an neuen Trieben ... dann scheint sie sich zu erholen, wächst weiter und nach kurzer Zeit sind wieder Knospen da ... usw. Viel Glück mit diesen Tipps wünscht Dir Marion


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start